Header-Bild

SPD Arnstadt

Jusos Ilm-Kreis solidarisieren sich mit Hausbesetzer_innen in Ilmenau

Wohnen & Leben

Die Jusos Ilm-Kreis solidarisieren sich mit den (ehemaligen) Besetzer_innen und unterstützen die Verhandlungen mit SPD-Bürgermeister Kay Tischer auch innerparteilich. Mehr sozialer Wohnraum bedeutet auch mehr Freiheit für Kultur, Solidarität und soziale Alternativen. Für eine Universitätsstadt sollte dies eigentlich ein zentrales Anliegen sein. "Außerhalb des Wahlkampfes ist seitens der Politik leider wenig zu Themen bezüglich des soziale Wohnraums zu hören. Die Bereitschaft zur Solidarität, welche den Hausbesetzer zuteil wurde zeigt deutlich, dass alternativer Wohnraum und Freiräume eine gesellschaftliche Notwendigkeit sind", so die Vorsitzende der Jusos Ilm-Kreis. Aus diesen Gründen unterstützen die Jusos Ilm-Kreis und die Jusos Hochschulgruppe Ilmenau das Anliegen der Besetzer_innen in der Langewiesener Straße 17.

 
 
 


 

Termine

07.03.2024, 18:30 Uhr
Mitgliederoffene Kreisvorstandssitzung
Geratal

16.03.2024, 10:00 Uhr
Kreisparteitag
Theatercafé, Schlossgarten 1, 99310 Arnstadt

01.05.2024 - 01.05.2024
1. Mai-Fest
Theatervorplatz, Arnstadt

Alle Termine

 

Kontakt zu uns:


Ortsverein Arnstadt
 

Tel.: 03628/928332
E-Mail an uns

Spenden sind jederzeit willkommen an:
SPD Ortsverein Arnstadt
Sparkasse Arnstadt- Ilmenau
IBAN: DE87840510101811000467
BIC: HELADEF1ILK